1. Home
  2. Die ersten Schritte mit Elvi
  3. Kundenzugang zum Webshop und zur Web App

Kundenzugang zum Webshop und zur Web App

Kundenzugang zum Webshop und zur Web App

Das Herzstück von Elvi ist der Webshop zusammen mit der Web App, damit Ihr Kunde jederzeit bei Ihnen bestellen kann.

Jeder Kunde hat einen persönlichen Zugang zu seinem Webshop, wo er nur Produkte bestellen kann, die Sie für Ihn in seinem Linsenpass hinterlegt haben.

Ihr Kunde hat mehrere Möglichkeiten, auf den Webshop zuzugreifen:

  1. Ihr Kunde erhält eine Nachkauf-Erinnerung per SMS. Diese SMS enthält einen Link, mit dem Ihr Kunde direkt im Webshop angemeldet ist.
  2. Ihr Kunde installiert die Web App auf seinem Smartphone oder Tablet, nachdem er eine SMS Login zur Web App erhalten hat.
  3. Sie schicken Ihrem Kunden über Elvi ein SMS mit Zugang zum Webshop, der ihn direkt zu seinem Linsenpass für allfällige Bestellungen führt.
  4. Ihr Kunde speichert bzw. gibt die Webshop-URL des Webshops im Format https://[optiker].lenshub.ch ein.

Zugriff des Kunden auf den Webshop über die Nachkauf-Erinnerungs SMS

Das schöne an Elvi ist, dass Ihr Kunde auf den Webshop zugreifen kann, ohne dass er die Web-App installiert hat oder die Webshop-URL kennt.

Ihr Kunde erhält über die Nachkauf-Erinnerung eine SMS, welche einen Login-Link enthält. Mit nur einem Klick auf den Link wird er direkt in sein Kundenkonto geführt und kann eine Bestellung tätigen.

Unser Tipp:

Zugriff des Kunden auf den Webshop durch Installation der Web-App

In nur wenigen Sekunden senden Sie Ihrem Kunden eine SMS mit dem Link zur Installation der Web App zu. Suchen Sie dafür Ihren Kunden in der Kundenübersicht und klicken auf “Web App Installation senden”. Der Button befindet sich in der Kundenübersicht ganz rechts oder in den Stammdaten oben rechts

Ihr Kunden kann die Web-App in wenigen Schritten auf seinem Smartphone oder Tablet installieren.

Wichtig:

Der Link zur Installation der Web App App funktioniert nur auf dem Smartphone oder Tablet. Ihr Kunde kann die Web App nicht auf dem PC oder Mac Book installieren.

Installation unabhängig vom Betriebsystem

  1. Ihr Kunde muss auf den Link in der SMS klicken
  2. Ihr Kunde muss der Anleitung folgen
  3. Fertig, das Icon der App befindet sich auf seinem Bildschirm

Unser Tipp:

Schicken Sie sich auch den Link zur Web App Installation und installieren Sie sich Ihre Web App auf Ihrem Smartphone. Sie werden sehen, wie einfach das geht.

Dem Kunden Zugang zu seinem Webshop schicken

Sie können jedem Kunden mit einem Klick auf das entsprechende Icon im Linsenpass (siehe Grafik) den Zugang zum Webshop schicken. Das Icon nennt sich “Linsenpass senden”.

Ihr Kunde erhält umgehend eine SMS mit dem Link zum Webshop. Dieser Link ist pro Kunden individualisiert. Ihr Kunde sieht direkt seinen Linsenpass und kann bestellen, ohne sich einloggen zu müssen. Über diese SMS kann er jederzeit wieder Zugang zum Webshop nehmen.

Unser Tipp:

Zugriff des Kunden auf den Webshop mit der Webshop-URL

Ihr Kunde kann die Webshop-URL speichern, entweder nachdem Sie ihm die Linsenpass SMS mit dem Login-Link geschickt haben oder er von Ihnen die Webshop-URL bekommen hat.

Die Webshop-URL hat folgende Struktur: https://[optiker].lenshub.ch

Sie befindet sich auch in jeder SMS, die Ihr Kunden erhält.

Sie kann zum Beispiel wie folgt aussehen:
https://musteroptiker.lenshub.ch

Sie sehen Ihre eigenen Webshop-URL in den Einstellungen zum Webshop.

Was kann Ihr Kunde im Webshop machen?

Ihr Kunde kann im Webshop folgende Aktionen ausführen:

  1. Er kann vom Linsenpass aus eine neue Bestellung auslösen. Er bestimmt dabei die Packungsgrösse, die Anzahl und die Lieferadresse. 
  2. Er kann seine letzte Bestellung 1:1 mit einem Klick nachbestellen
  3. Er kann seine Stammdaten ändern und neue Adressen hinzufügen
  4. Er kann seine Kommunikations-Einstellungen ändern

Das kann Ihr Kunde im Webshop nicht:

  1. Einen neuen Linsenpass hinzufügen
  2. Seinen Nachkauf-Erinnerung ändern

Ihr Kunde bestellt über den Webshop, was passiert?

Sie erhalten jedes Mal eine Benachrichtigung, wenn Ihr Kunde über den Webshop eine Aktion durchführt, egal ob es sich dabei um eine Bestellung oder die Änderung der Adresse handelt. 

Die Benachrichtigung erfolgt innerhalb von Elvi in Form einer Aufgabe. Sie erfahren genau, welcher Kunde, was gemacht hat. Zusätzlich erhalten Sie eine E-Mail mit den jeweiligen Information.

Sie können dann die nötigen weiteren Schritte in Ihrem System durchführen, wie zum Beispiel einen Auftrag in Ihrer Optiker Software erstellen, das Weiterleiten der Rechnung an Ihre Buchhaltung oder das Aufnehmen des Rechnungsbetrags in Ihre Debitorenliste. Sobald Sie die Aufgabe als erledigt markiert haben verschwindet sie wieder aus Ihrer “To do Liste”.

Unser Tipp:

Bestellen Sie selber über Ihren Webshop Kontaktlinsen und schauen was passiert. 

Updated on 22. Juli 2020

Was this article helpful?

Related Articles

Leave a Comment