Archive

  1. Startseite
  2. Elvi - Handbuch / Funktionalitäten
  3. Hauptmenü: Aufgaben

Hauptmenü: Aufgaben

Damit Sie immer über neue Aktivitäten aus Ihrem Webshop informiert bleiben, erstellt Elvi Ihnen eine Aufgabe. Eine Aufgabe kann zum Beispiel bei einer neuen Bestellung aus dem Webshop erfolgen oder wenn Ihr Kunde in seinem Kundenkonto seiner persönlichen Daten ändert. Die Aufgabe dient dazu, Sie an die Weiterverarbeitung der neuen Kundeninformationen zu erinnern. Sie können über die Einstellungen wählen, ob Sie Aufgaben erhalten möchten oder nicht.

Was gibt es nach der Kundenbestellung über den Webshop zu tun?

Je nach Geschäft und Ablauf, können verschiedenen Dinge nötig sein um die Bestellung Ihres Kunden weiterzuverarbeiten. Zum Beispiel:

  • Einen Auftrag in der eigenen Optiker Software schreiben.
  • Sofern auf Rechnung bestellt wurde, einen Beleg über die offene Rechnung an die Buchhaltung senden.
  • Sofern auf Rechnung bestellt wurde, die offene Rechnung in die Debitoren Liste eintragen oder im Debitoren Ordner ablegen.
  • Die gewünschten Produkte Ihres Kunden beim Hersteller bestellen.
  • Je nach gewählter Versandart Ihres Kunden, die Bestellung verpacken und ihm nach Hause schicken oder ihn informieren, dass die Bestellung abholbereit ist.

Über das Hauptmenü gelangen Sie in die Aufgaben. Die Aufgaben werden unterteilt in “Neu” und “Abgeschlossen”. Neue Aufgaben sind für Sie zur Bearbeitung vorgesehen. Abgeschlossene Aufgaben dienen der Historie.

Ihnen werde auf dieser Seite zwei Aktionen geboten, “Bestellung ansehen” und “Als abgeschlossen markieren”

Bestellung ansehen:

Über den Button “Bestellung ansehen” gelangen Sie direkt in die Details der Kundenbestellung. Sie können anhand der Produkte sehen was Ihr Kunde bestellt hat. An  der Versandadresse erkennen Sie, ob Ihr Kunde die Bestellung bei Ihnen im Geschäft abholen wird, oder zugeschickt bekommen möchte. Sollte Ihr Kunde die Bestellung bei Ihnen abholen wollen, steht hier Ihre Geschäftsadresse.

Als abgeschlossen markieren:

Der Button “Als abgeschlossen markieren” finden Sie einmal in der Aufgabenliste und in den Details zur Bestellung. Wenn Sie alle nötigen Schritte für die Ausführung der Bestellung veranlasst haben, klicken Sie darauf. So verschwindet die Aufgabe aus Ihrer Liste. Sie wechseln von der Liste “Neu” zu “Abgeschlossen”.

Unser Tipp:

War dieser Beitrag hilfreich?

Weitere Beiträge